Aufnahme in die FSSPX von neun Seminaristen